Der Paritätische Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern e. V., ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege, der parteipolitisch und konfessionell unabhängig ist. Die Grundsätze Offenheit – Vielfalt – Toleranz leiten unsere Arbeit. Als Akteur der Sozial- und Gesellschaftspolitik gestalten wir das soziale Bayern mit. Unsere 800 Mitgliedsorganisationen unterstützen wir durch Beratung und sozialpolitische Interessenvertretung. Wir sind darüber hinaus auch Träger von eigenen Einrichtungen und Diensten. Uns trägt die Überzeugung, dass jeder Mensch gleich viel wert ist. Gemeinsam engagieren wir uns für Teilhabe und sozialen Zusammenhalt.

Für unser Referat Fundraising in der Landesgeschäftsstelle in München suchen wir ab sofort eine*n

Fundraiser*in (w/m/d)

in Vollzeit

Ihre Aufgaben

    • Schwerpunktmäßig der Aufbau des Bereichs Großspendenfundraising mit der Entwicklung einer zielgruppengerechten Ansprachestrategie, Gewinnung und Betreuung von Großspender*innen
    • Akquise von Unternehmensspenden und Pflege und Betreuung entsprechender Kooperationen
    • Weiterentwicklung und Umsetzung der bisherigen Fundraising-Aktivitäten, insbesondere die Unterstützung und Begleitung regionaler Projekte
    • strategische Weiterentwicklung und operative Führung des Referats Fundraising mit derzeit einer weiteren Mitarbeiterin

    Sie berichten direkt der Vorständin Verbands- und Sozialpolitik.

    Mit dem Referat Kommunikation, den Fachreferaten in der Landesgeschäftsstelle, den weiteren Bezirksverbänden des Paritätischen in Bayern arbeiten Sie eng zusammen.

Was Sie mitbringen

    • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium/Weiterbildung im Bereich Fundraising oder vergleichbares Studium
    • mehrjährige Erfahrung im Fundraising in diesem Bereich oder eine zielverwandte Tätigkeit mit Schwerpunkt Ausbau individueller langfristiger Beziehungen
    • ein offenes, sicheres und überzeugendes Auftreten mit einer sympathischen Ausstrahlung
    • ein hohes Maß an Empathie und Begeisterungsfähigkeit, mit denen Sie Menschen für die Werte und Aufgaben des Paritätischen in Bayern gewinnen
    • sehr gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
    • Kooperationsbereitschaft, Kommunikationsstärke und eine selbständige ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab

Das erwartet Sie

    • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem parteipolitisch und konfessionell unabhängigen Wohlfahrtsverband
    • eine angemessene Vergütung nach der Konzernbetriebsvereinbarung „Vergütung des Paritätischen Bayern e. V.“ sowie eine Jahressonderzahlung
    • eine attraktive betriebliche Altersversorgung, Teilzeitmodelle und flexibles Arbeiten
    • Vergünstigung der öffentlichen Verkehrsmittel mit dem „Deutschlandticket-Job“
    • ein gutes Betriebsklima und eine familienfreundliche Organisationskultur
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung