Der Paritätische Wohlfahrtsverband, Landesverband Bayern e. V., ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Bayern. Unter dem Dach des Bezirksverbandes Oberbayern haben sich ca. 430 Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen der Sozialen Arbeit zusammengeschlossen.

Der Bezirksverband ist erster Ansprechpartner für die Mitglieder und zuständig für deren Beratung. Die Grundsätze Offenheit – Vielfalt – Toleranz leiten unsere Arbeit.

Der Paritätische Bezirksverband Oberbayern sucht zum Aufbau des Projekts „Wärmefonds“ in München ab dem 01.01.2023 eine

Sachbearbeitung „Wärmefondsberatung“ (m/w/d)

Vollzeit 39 Stunden oder in Teilzeit ab 20 Stunden, zunächst befristet auf zwei Jahre

Der Wärmefonds ist ein Kooperationsprojekt der Stadtwerke München, des Sozialreferats und der Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände in München mit dem Ziel, einkommensschwache Haushalte bei den zu erwartenden Heizostennachzahlungen finanziell zu unterstützen.

Für diese Aufgabe wünschen wir uns eine/n kommunikationsstarke Mitarbeiter/-in mit Organisationsgeschick.
Wir bieten eine vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem kooperativen und höchst engagierten Mitarbei-ter*innenteam.

Ihre Aufgaben

    • Beratung zu Unterstützungsmöglichkeiten aus dem Wärmefonds in unterschiedlichen Mitgliedsorganisationen des Paritätischen
    • Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen von Menschen in finanziellen Notlagen und Entscheidung mit Hilfe der webbasierten IT Lösung
    • Ggf. Weitervermittlung an geeignete Stellen
    • Auszahlung der Mittel aus dem Wärmefonds
    • Anfallende Verwaltungsaufgaben
    • Datenerfassung sowie Datenpflege über EDV
    • Ggf. Zusammenarbeit mit Dolmetscher*innen
    • Verbandsübergreifende Zusammenarbeit

Was Sie mitbringen

    • Berufsausbildung als Kauffrau bzw. Kaufmann von Vorteil
    • Affinität und Begeisterung ein neues Projekt ins Lau-fen zu bringen
    • Sie arbeiten gerne selbstständig und können Ihre kommunikativen Fähigkeiten erfolgreich einbringen
    • Offenheit, Vertrauen, Zuverlässigkeit
    • Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative und Motivation für die Sache

Das erwartet Sie

    • Ein abwechslungsreiches Betätigungsfeld in einem erfahrenen, sozialpolitisch aktiven und innovativen Verband, der sich für eine offene, vielfältige und soziale Gesellschaft einsetzt
    • Einen sicheren Arbeitsplatz mit tariflicher Vergütung angelehnt an den TVöD E8
    • Jobticket und Münchenzulage
    • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung sowie flexible Arbeitszeiten
    • Gutes Betriebsklima und eine familienfreundliche Organisationskultur
    • Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung